Medien

Lesetipp: «Die Wirtschaft kann Klimaschutz»

Am Gewerbeanlass Synergy des Schweizerischen Gewerbeverbands standen unter dem Motto «Mobilität» diejenigen KMU im Fokus, die mit innovativem Schub und als Überflieger der Zukunft zum Klimaschutz beitragen, wie die Schweizerische Gewerbezeitung berichtet.

Im Bereich Klimaschutz macht die Wirtschaft ihre Hausaufgaben. So lautet das Fazit des diesjährigen Gewerbeanlasses des Schweizerischen Gewerbeverbands sgv, wie die Schweizerische Gewerbezeitung berichtet. Demnach leistet auch die Mineralölwirtschaft ihren Beitrag zum Klimaschutz.

Roland Bilang, Geschäftsführer von Avenergy Suisse, hielt fest, dass mehr als 90 Prozent der heute neu in Verkehr gebrachten Fahrzeuge noch immer über einen Tank verfügen. Künftig werde sich ein Mix von diversen Antriebstechnologien und Treibstoffen durchsetzen.

Laut Roland Bilang werden sogenannte Drop-in-Fuels das Rennen machen. «Solche auf biogener und synthetischer Basis hergestellte CO2-arme Treibstoffe können den heutigen Treibstoffen beigemischt werden und sind universell ersetzbar.»

Weitere Artikel

Newsletter
Anmelden und informiert bleiben.

Impressum Datenschutzerklärung © 2021 Klimagerecht